Umwelttechnik: effiziente und sichere Sanierungs- und Entsorgungskonzepte

Passende Entsorgungs- und Sanierungskonzepte für sichere und saubere Lebensräume: Unsere Experten steuern Sie zuverlässig und kosteneffizient durch den Umgang mit Industriebrachen, Konversionsflächen oder Baugründen.

Unsere ganzheitliche, fachübergreifende Projektbetrachtung garantiert Ihnen höchste Sicherheit bei Entscheidungen für die optimale Projektabwicklung. Sie behalten jederzeit den Überblick über aktuelle Kosten und den Stand des Projekts in den Bereichen:

Profitieren Sie von unserem umfassenden Know-how sämtlicher Ingenieursdienstleistungen rund um die moderne Bauwirtschaft und Umwelttechnik. Von Beginn an erreichen Sie so mit uns das Maximum an Planungs-, Budget- und Terminsicherheit.

Umwelt schützen, Kosten reduzieren: Standorterkundungen

Gerade Umwelttechnik stellt besonders hohe Anforderungen an das Zusammenspiel unterschiedlicher Fachdisziplinen. Wir bieten Ihnen für diese Aufgabenstellung passende Experten an, die alle Leistungsphasen Ihres Vorhabens umsichtig und fair begleiten. 

Einen Schwerpunkt unserer Dienstleistungen im Bereich Umwelt und Sanierung bildet die Bestandsaufnahme der umwelttechnischen Bedingungen von Industriestandorten und Immobilien. Die Bestandsaufnahme dient als Standorterkundung des Bauuntergrunds und eignet sich als Instrument für Sofortmaßnahmen und zum vorbeugenden Schutz für Umwelt und Mensch. Sie können die Bestandsaufnahme als
begleitendes Paket zu Baugrunderkundungen und Neubauten nutzen.

Nach der Erkundung des Untergrunds nehmen unser Experten eine Gefährdungsabschätzung des Ortes vor. Bei bereits bestehenden Gebäuden oder Flächen werden die verbauten Schadstoffe katalogisiert, sodass anschließend Empfehlungen für Sanierungskonzepte, Rückbaukonzepte oder Entsorgungskonzepte gegeben werden können.

Besonderheit: Der Gebäudepass

Mit unserem Gebäudepass erhalten und schützen Sie Ihre Immobilie zuverlässig und präventiv vor Schäden und Risiken. Unsere Experten erstellen einen Bericht, der Ihnen mögliche Gefahren aufzeigt und den Zustand Ihres Gebäude oder Ihrer Anlage umfassend dokumentiert. Wiederholen Sie die Dokumentation in regelmäßigen Abständen, um unnötigen Kosten vorzubeugen.

Unsere Leistungen in den Bereichen Umwelttechnik, Entsorgung und Sanierung im Überblick:

  • Standorterkundung (Untergrund, Geologie, Hydrogeologie, Chemie, Boden, Wasser, Luft)
  • Gefährdungsabschätzungen
  • Bewertung von Altlasten
  • Grundwassermonitoring
  • VAwS-Sachverständigengutachten – und prüfungen
  • Deponiebau
  • Bodenmanagement
  • Endgestaltung von Halden
  • Gebäudebestandsaufnahme (verbaute Schadstoffe)
  • Vorlaufende Untersuchung zum Ausgangszustandsbericht (AZB)
  • Standortpass mit wiederkehrender Überprüfung
  • Sanierungs- und Rückbau-/Entsorgungskonzepte
  • Gebäudepass mit wiederkehrender Überprüfung als begleitendes Paket zu Baugrunderkundungen und Neubauten
  • Ganzheitliches Projektmanagement: Planung in allen Leistungsphasen, Erstellung von qualifizierten Ausschreibungsunterlagen, Unterstützung bei der Durchführung von Auftragsverhandlungen, Bauüberwachung, Leistungsabnahmen und Qualitätssicherung, Bewertung und Optimierung der Schnittstellen der Gewerke, Vertrags- und Claim-Management

Unsere Spezialisten bearbeiten komplexe Aufgaben zuverlässig, sicher und effizient. Sie verfügen über alle erforderlichen Qualifikationen (u.a. SCC**, BGR128, SiGeKo, TRGS 519, TRGS 521).

Nehmen Sie gerne Kontakt mit unserer Fachabteilung auf.

content-contact-de

content-contact-p1-de