Kokerei: Kokereitechnik von Bottleneck-Analyse bis Inbetriebnahme

Von der Reinigung von Koksofengas über Prozessoptimierung in Nebengewinnungsanlagen bis hin zu Prozessoptimierung im Bereich Kokerei: Mit DMT steht Ihnen ein kompetenter Partner zur Seite, der Sie in jeder Projektphase und auf jeder Planungsebene professionell und effizient unterstützt. Unsere Ingenieure verfügen über langjährige Erfahrung im Projektmanagement, in der Planung und in der Produktion.

Wir unterstützen Sie auf allen Planungsebenen optimal mit unseren modernen Tools zur Prozesssimulation. Um die thermisch-chemischen Prozesse in einer Gasreinigungsanlage exakt darstellen und simulieren zu können, arbeiten wir mit entwickelten Prozessmodellen. Die Daten und Programme sind mit empirischen Daten unter realen Prozessbedingungen validiert und unterstützen uns bei der Auslegung und Planung von neuen Gasreinigungsanlagen. Optimierungspotenzial können wir auf dieser Basis auch in bestehenden betriebenen Anlagen sehr schnell erkennen.

Kokereitechnik mit DMT: Von der Konzeptionierung bis zur Produktion


Bei Umbaumaßnahmen in laufenden Betrieben kommt Ihnen die Betriebserfahrung unserer Ingenieure zugute: Neben der Tätigkeit in der Planung bringen unsere Teams auch jahrelange Erfahrung in der Produktion und in Produktionsbetrieben mit. Daher bieten wir neben flexibler EPC und EPCM auch alle Leistungen von der Konzeptionierung, Planung, Bau bis Inbetriebnahme der Kokerei an. Darüber hinaus verfügen unsere Spezialisten über sehr viel Erfahrung in „Greenfield“- und „Brownfield“- Projekten. Unsere Leistungen im Überblick:

Kokerei: Reinigung von Koksofengas

In der Verfahrenstechnik liegt unser Schwerpunkt auf der Reinigung von Koksofengas in den Nebengewinnungsanlagen von Kokereien. Unsere Ingenieurteams unterstützen Sie auf allen Planungsebenen, von der Machbarkeitsstudie bis zur Realisierung von Anlagen. Ebenso beraten wir bei der Sanierung und Reparatur von Anlagen im laufenden Betrieb. Gerade im laufenden Betrieb bieten wir Ihnen professionelle Gesamtlösungen aus einer Hand an:

  • Sanierungskonzepte und Studien
  • Prozessoptimierung und Bottleneck-Analysen
  • Prozess-Engineering
  • Projekt Management
  • Basic- und Detail-Engineering
  • Lieferung von Anlagen oder Kernkomponenten
  • Montage, Inbetriebnahme und Inspektion
  • Training von Betriebspersonal

Kokerei: Prozessoptimierung in Anlagen zur Nebengewinnung

Damit die Prozesse Ihrer Anlagen zur Nebengewinnung und für Kohlenwertstoff reibungslos funktionieren, unterstützen wir Sie bei der Prozessoptimierung durch

  • Bottleneck-Analysen mit anschließender Prozessoptimierung,
  • Inspektion der Anlagen zur Identifizierung von Betriebsproblemen
  • Konzeptentwicklung zur Beseitigung von Betriebsproblemen in Kokereien
  • Erstellung von Inspektionsberichten sowie Studienberichten zur Betriebsoptimierung
  • Training des Betriebspersonals zur Prozessoptimierung
  • Verfahren zur Koksofengasreinigung

Zu den wichtigsten Verfahren zur Reinigung von Koksofengas gehören:

  • Gaskühlung - Kühlung des heißen Prozessgases
  • Gaswäsche - Sequentielle Wäsche des Prozessgases (Entfernung von Ammoniak, Schwefelwasserstoff, Blausäure, BTX und Naphthalin)
  • Teerscheidung - Abtrennung von Teerbestandteilen aus dem Prozessgas (und aus den bei der Gaskühlung anfallenden Kondensaten)
  • Produktgewinnung - Regeneration der Waschmedien mit der anschließenden Erzeugung von Produkten (z.B. Schwefel von Clausanlagen, Schwefelsäure, Ammoniumsulfat, Ammoniak, BTX, Naphthalin und Teer)
  • Abwasserreinigung

Diese Technologien werden außerdem erfolgreich zur Reinigung anderer Prozessgase angewandt. Dazu zählen die Erdgasaufbereitung, die Reinigung in Raffinerien, bei der Carbidherstellung oder bei der Reinigung von Prozessgasen in der Chemie und Spezialchemie.

Weitere Services für die Kokerei

Besuchen Sie bitte auch die Seite Kokereitechnik im Consulting-Bereich der Website für weitere Kokereitechnik-Dienstleistungen der DMT:

  • Optimierung von Kohlemischungen
  • Koksqualitätsprüfung
  • Kohlecharakterisierung

Nehmen Sie gerne Kontakt mit unserer Fachabteilung auf.

content-contact-de

content-contact-p1-de