Hydrogeologie und Wasserwirtschaft

Wasser ist eine lebenswichtige Ressource, darum ist ein sorgsamer und nachhaltiger Umgang mit dieser Ressource selbstverständlich – aber auch eine komplexe und verantwortungsvolle Aufgabe.  

DMT unterstützt private Unternehmen und öffentliche Auftraggeber weltweit durch Dienstleistungen mit Fokus auf den Kreislauf des Wassers: Wir helfen bei der Reduktion von Investitionskosten – durch vorausschauende Planung einer nachhaltigen Nutzung. Und ebenso bei der Reduktion von Betriebskosten – durch optimierte Nutzung der vorhandenen Ressourcen. Wir bieten individuelle Beratung, entwickeln Lösungen und liefern Teil- oder Komplettpakete zu wasserwirtschaftlichen Projekten. Wir erstellen Analysen und Konzeptstudien, bieten Vor- und Ausführungsplanung inklusive Kostenschätzung und kümmern uns um Projektmanagement und Bauüberwachung. Unsere Kundinnen und  Kunden profitieren dabei von fundierten Vorhersagen und realistischen Szenarien, basierend auf unserer langjährigen Erfahrung im Wassermanagement und Hydrogeologie.

Anhand von Messungen und Untersuchungen des Wassers werden die Grundwasserleiter ermittelt und die Tiefenlage des Grundwasserspiegels, sowie dessen Schwankungsbreite angegeben. Wir unterstützen Sie mit Planungen und Simulationen im Rahmen aller Aufgaben die Grundwasser und Oberflächenwasser betreffen.

Aufgaben und Projekte aus den Themenfelder Grundwasser, Grundwasservorkommen und Stofftransport, die durch Klimawandel und Bevölkerungswachstum auf Staaten und Regionen zukommen, finden bei uns Ihren Eingang. Hier geht es um drei wichtige Bereiche in der Hydrogeologie:

  • Infrastruktur (von Modernisierung bis Neubau)
  • Wasserqualität (von der qualitativen Aufbereitung bis zur nachhaltigen Nutzung. Unter Mitberücksichtigung von Wärmetransport und Stofftransport)
  • Wassermangel (der insbesondere durch Flussgebietsmanagement und Grundwassermanagement reduziert werden kann.)

DMT berät derzeit z. B. beim Bau von Wasserkraftwerken und Dämmen, bei der Folgenabschätzung von Bergwerksflutungen in Algerien, bei der Modellierung von Grundwasser und Oberflächenwasser in Südafrika und bei der Optimierung des Grubenwassermanagements im Bergbaugebiet Kriwoi Rog (Kryvyj Rih) in der Ukraine.

Wasser braucht Wissen

Wir decken das gesamte Spektrum grundlegender Untersuchungen beim Grundwasservorkommen ab. Dazu gehören die Wasserwirtschaft, die angewandte Hydrogeologie und die Hydrochemie. Von Bewertungen, technischen Fachstudien und der Einschätzung von Umweltbelastungen bis hin zur Entwicklung von „Digital Twins“, die komplexe Abläufe nicht nur in digitaler Form visualisieren, sondern auch den optimalen Betriebsablauf ermitteln und automatisch steuern. Wir nutzen numerische Modelle nicht nur, um den Wasserfluss zu simulieren, sondern auch zur Berechnung von Stofftransporten, sowie Wärmetransporten und von geochemischen Reaktionen.

Die Fragestellungen rund um den Kreislauf des Wassers benötigen innovative Lösungen und innovative Methoden. Denn Wasser ist der essenzielle Rohstoff. DMT hat hierfür eine eigene, einzigartige und spezialisierte Art von Software entwickelt: Mit ReacFlow3D, Box3D und Heatflow können Grundwasser- und Grubenwasserfluss sowie der Transport von Wärme oder gelösten Stoffen modelliert werden. Darüber hinaus steht eine Vielzahl bekannter und renommierter numerischer Modelle zum Thema Hydrogeologie zur Verfügung.

DMT Leistungspakete rund um die Wasserwirtschaft:

Grundwasser und Grubenwasser

  • Exploration: Lokalisierung von Grundwasservorkommen und Grundwasserleitern, Volumenermittlung, Untersuchungen zur regionalen Grundwassersituation
  • Sicherheit: Grundwassermanagement für Großbauprojekte, Zurückhalten von Schadstofffahnen
  • Förderung: Planung und Optimierung von Brunnen, Verminderung der Pumpkosten
  • Automatisierung: Optimierung der Pumpensteuerung
  • Nachhaltigkeit: Entwicklung von Konzepten zum Wiederauffüllen von Grundwasserleitern
  • Grubenwasser: Management und Aufbereitung, Transport von Schadstoffen in Bergwerken, Begleitung bei Planung, Betrieb und Stilllegung von Bergwerken

Oberflächenwasser

  • Sicherheit: Management von Starkregenereignissen, langanhaltender Wärme und Dürren, Ermittlung von Überschwemmungsgebieten, Vorhersage von Überflutungen
  • Flussgebietsmanagement: ganzheitliche und interdisziplinäre Beratung und Planung
  • Automatisierung: Speichermanagement, Energiegewinnung, 4.0-Systeme für die Wasserwirtschaft, automatische Leitwartensteuerung auf Basis von Prognoseszenarien
  • Sediment- und Stofftransport: Analyse, Planung und Gutachtenerstellung

Trinkwasser

  • Wasserkreislauf: Studien für öffentliche und private Auftraggeber; Planung von Verteilnetzen und Transportleitungen zur Sicherstellung der Trinkwassergewinnung und Trinkwasserversorgung. 

Abwasser

  • Abwassermanagement: Berechnung von Netzen, Sammlung und Reinigung
  • Überwachung: Wasserstands- und Abflussmessungen
  • Stoffeinleitung in Gewässer: Gutachten und Begleitung von Wasserrechtlichen Genehmigungsverfahren

Unsere Experten im Schwerpunktbereich Hydrogeologie, Trinkwasserexploration und Wasserwirtschaft können ein breites Spektrum an hydrogeologischen Leistungen sowie Ingenieurleistungen anbieten. 

Nehmen Sie gerne Kontakt mit unserer Fachabteilung auf.

content-contact-de

content-contact-p1-de