Dienstleistungen und Produkte für Windparks

Erhöhen Sie Effizienz, Lebensdauer und Sicherheit: Mit DMT bekommen Sie für Ihre Windkraftanlagen eine Reihe von flexiblen Lösungen aus einer Hand!

IHR ZUVERLÄSSIGER PARTNER FÜR DIE WINDPARKOPTIMIERUNG

Leistungen für Windenergieprojekte

DMT ist unter anderem Systemanbieter für ingenieurtechnische Dienstleistungen und Mess- und Regeltechnik für Industrieanlagen. Wir verfügen über umfangreiches Know-how in der Entwicklung und Herstellung von Messsystemen zur Zustandsüberwachung von rotierenden Antriebselementen in verschiedenen Branchen. Speziell zur Überwachung von Windenergieanlagen haben wir ein CMS-System entwickelt, das unter dem Namen WindSafe® vertrieben wird. Ergänzend dazu bieten unsere Diagnoseexperten auch einen individuellen Überwachungs- und Reportingservice an.

Der von der DMT entwickelte Sensor zur Messung von Turmschwingungen ist derzeit in Tausenden von Windkraftanlagen weltweit installiert. Darüber hinaus runden eine Reihe von Prüf- und Sicherheitsdienstleistungen das Spektrum der DMT für Windparkbetreiber ab und sorgen dafür, dass Ihr Windpark in sicheren Händen ist.

DMT verfügt über jahrzehntelange Erfahrung im Bereich Engineering. Als Mitglied der TÜV NORD GROUP, Deutschlands führendem Technologiedienstleister, sind wir heute für innovative Lösungen und individuelle Beratung und Betreuung weltweit bekannt. Die Marke TÜV NORD steht für höchste Qualität und Sicherheit. Als Kunde der DMT können Sie davon ausgehen, dass unsere Produkte und Leistungen auf Ihre Bedürfnisse speziell zugeschnitten werden. Darüber hinaus sind wir herstellerunabhängig und verfügen über eigene Prüfstellen und Fachgremien.


Unsere Stärken:

  • Speziell entwickelte Hard- und Software
  • Bewährte Diagnoseelektronik
  • Umfassende Kompetenz in der Diagnostik in verschiedenen Branchen
  • Sehr frühzeitige Erkennung von auftretenden Schäden
  • Umfassendes Know-how in der Antriebstechnik
  • Geotechnische Kompetenz
  • Unabhängige Beratung


Ihre Vorteile:

  • Erhöhte Anlagenverfügbarkeit
  • Vermeidung ungünstiger Betriebsbedingungen
  • Reduzierung der Stillstandszeiten
  • Planbare Wartung
  • Synergien durch Entwicklungspartnerschaften

Sparen Sie an der richtigen Stelle:

Reparaturen, Ersatzteile und Anlagenstillstände sind teuer. Mit geeigneter Zustandsüberwachung können sie unnötige hohe Kosten vermeiden und oft mehrere hundertausend Euro sparen!

UNSERE PRODUKTE

WindSafe - Ihr individuelles Online Condition Monitoring System

Die DMT verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Bereich der Zustandsüberwachung und hat bisher mit ihren Condition Monitoring Systemen Daten von über 15.000 dynamischen Messstellen in verschiedenen Branchen erfasst.
Mit unserem umfassenden antriebstechnischen Know-how haben wir speziell für die Windenergiebranche ein perfekt abgestimmtes Online-CM-System entwickelt, das auf Körperschall zur Schadensfrüherkennung im Antriebsstrang von Windenergieanlagen basiert.
Mit genauen, zuverlässigen Daten können wir sich anbahnende Schäden und mögliche Probleme erkennen, noch bevor sie problematisch werden und in den meisten Fällen die genaue Ursache feststellen. So können unsere Experten klare Handlungsempfehlungen geben und Ihnen wertvolle Zeit und Geld sparen.

Unsere Zustandsüberwachung umfasst unter anderem:

  •     Früherkennung von Verschleiß und Schäden am Antriebsstrang
  •     Erkennung von Montage- und Ausrichtfehlern
  •     Erkennung von Schieflagen
  •     Erkennung von unzulässigen Betriebsbedingungen

Das Online-System der DMT ermöglicht die Fernüberwachung einzelner Windenergieanlagen und ganzer Windparks in skalierbaren Service-Levels. Möglich sind auch steuerungsintegriete Lösungen.

CMS-Reporting

Zusätzlich zur Hardware bieten wir einen preiswerten Monitoring-Service in Anlehnung an VDI 3834 an. Die aktuelle Zustandsbewertung nach VDI 3834 wird in monatlich zugestellten Reports erfasst. Mit unserem "Advanced Monitoring" erhalten Sie zusätzlich bei betriebsrelevanten Alarmen eine konkrete Servicemeldung von uns inkl. Dokumen­tation, fallweise mit Handlungs­empfehlungen. Regelmäßige und automatisierte Analyseberichte ermöglichen jederzeit eine schnelle und einfache Visualisierung des Anlagenzustandes, so dass Sie die Situation jederzeit im Griff haben. Eine weitere Option ist der von uns erstellte Jahreszustandsbericht.

25+

JAHRE
CMS

100

PROZENT
ERKENNUNG

90%

KOSTEN-
ERSPARNIS

5K+

SENSOREN
VERKAUFT

15K+

MESS-
STELLEN

15J+

KUNDEN-
BEZIEHUNG

Schwingungssensoren der DMT

Schwingungsmessung

DMT bietet verschiedene Sensoren zur kontinuierlichen Erfassung der Schwingungen von Windkraftanlagen während des Betriebs an. Speziell für diesen Zweck entwickelt, sind diese Sensoren kompakt, kostengünstig und einfach zu installieren. Mehr als 5.000 unserer KS22-Sensoren wurden weltweit verkauft.

Genaue Informationen über die tatsächlich auftretenden Schwingungen vor Ort bieten auch eine gute Grundlage, um die Berechnungsmethoden für den Bau von Türmen hinsichtlich der Eigenfrequenz und deren Anforderungen zu optimieren. So können höhere Türme kostengünstiger gebaut werden. Darüber hinaus ist die Überwachung von Turmschwingungen eine Forderung von Richtlinien wie der GL2010.

Wir können unsere Sensoren auch an Ihre Anforderungen anpassen.

Bitte klicken Sie hier, um zu den Produktseiten dieser Website zu gelangen. Dort finden Sie nähere Informationen zu unserem Condition Monitoring System und zu den Turmschwingungssensoren:

Optimale Verfügbarkeit, niedrige Instandhaltungskosten, hohe Laufzeiten:

Von der Gründung bis zum weiteren Betrieb - Unsere individuellen Dienstleistungen und professionelle Beratung helfen Ihnen, rechtzeitig die richtige Entscheidungen zu treffen und das Beste aus Ihrer Anlage zu holen.

UNSERE LEISTUNGEN

Zertifizierung der Gründung für Offshore-Windenergieanlagen

Ein Schwerpunkt des Gesamtportfiolios der DMT-Gruppe ist die Geotechnik.

Wir bieten umfangreiche geotechnische Dienstleistungen im Rahmen der Konstruktions-, Bau- und Installationsphasen von WEA nach internationalen Standards. Hierzu gehört u.a. die Prüfung von:

  • durchgeführten Baugrunduntersuchungen
  • Umwelt- und Geotechnikberichten
  • abgeleiteten Tragfähigkeitswerten für Gründungsbemessungen
  • der Planung der Gründung inkl. Berücksichtigung des Verhaltens unter zyklischer Lasteinwirkung

Alle Leistungen schließen in einem Zertifizierungs- resp. Konformitätsbericht.

Im Zuge der Installationsphase stehen unsere Bauspezialisten für die Überwachung der Gründungsarbeiten zur Verfügung.

Brandschutz

Wie steht es mit dem Brandschutz Ihrer Windenergieanlage?

Das DMT Zentrum für Brand- und Explosionsschutz entwickelt seit Jahrzehnten umfassende Sicherheitskonzepte für die Industrie, die dazu dienen, relevante Brandschutzrichtlinien kostengünstig, individuell und effizient umzusetzen.

Bereits während der Planungs- und Bauphase Ihrer Windenergieanlage sollten Sie auf erforderliche Brandschutzeinrichtungen oder Vorschriften achten. Dabei können wir helfen. Unsere Brandschutzexperten stellen sicher, dass Installationen oder Sicherheitstechnik ordnungsgemäß abgenommen und zugelassen werden. Darüber hinaus können wir jederzeit die Betriebssicherheit Ihrer brandschutztechnischen Einrichtungen prüfen:

  • Erstellung von Brandschutzkonzepten auf der Grundlage der Bauordnungen der Bundesländer
  • Prüfung installierter Lösch- und Brandmeldeanlagen nach den Prüfverordnungen der Bundesländer
  • Erstellung von Gefährdungsanalysen z.B. beim Einsatz von Gas- und Aerosollöschanlagen
  • Durchführung von Brandversuchen zur Feststellung der Wirksamkeit von Lösch- und Brandmeldeanlagen
  • Brandtechnische Untersuchung eingesetzter Materialien nach baurechtlichen Vorgaben (z.B. DIN 4102) für Onshore-Anlagen oder maritimen Vorgaben (IMO) für Offshore-Anlagen

Für alle Fragen zum Thema Brandschutz kontaktieren Sie bitte unsere Fachstelle:

DMT Zentrum für Brand- und Explosionsschutz: +49 231 5333-391, apsdmt-group.LÖSCHEN.com

DMT Zentrum für Brand- und Explosionsschutz
Brandschutzberater der DMT

Komponenten- und Systemprüfung für die Antriebstechnik

An unseren Prüfständen testen wir für Hersteller und Anlagenbetreiber die antriebstechnischen Eigenschaften verschiedenster mechanischen Bauteile und Hydraulikkomponenten. Unser Schwerpunkt in diesem Bereich ist die Prüfung von Getrieben. Wir führen zum Beispiel Tests an Getriebeprototypen durch sowie End-of-Line-Prüfungen für Seriengetriebe. Wir testen aber nicht nur Komponenten der Windkraftanlagen - DMT wurde von Siemens beauftragt, auch Funktions- und Lebensdauerprüfungen an Hubgetrieben für das größte Kranschiff der Welt durchzuführen, das für die Errichtung neuer Offshore-Windparks eingesetzt wird.

Zudem bietet die DMT professionelle messtechnische Beratung und Dienstleistungen, unter anderem die Applikation von Dehnungsmessstreifen zur Erfassung von mechanischen Spannungen in Konstruktionen und Bauteilen. Wir unterstützen Windturbinenhersteller, Komponentenhersteller und Getriebe-Serviceunternehmen bei folgenden Leistungen:

  • Prototypentests und Entwicklungserprobung
  • Abnahme- und Zulassungstests
  • Funktionstests zum Nachweis der zugesicherten Eigenschaften
  • Überlasttest
  • Dauerversuche als verkürzte Lebensdauertests
  • Simulation konkreter Einsatzfälle am Prüfstand (z.B. Cold Climate Test, Anfahrvorgänge, etc.)

Weitere Informationen zu den einzelnen Services finden Sie in der Navigation unter Leistungen. Oder klicken Sie hier einfach auf die entsprechenden Link-Buttons.

Weiterbetrieb und Individuelles Monitoring für 20-Plus Windenergieanlagen

Unser Ziel ist es, Ihnen zu helfen, die richtigen Entscheidungen zur richtigen Zeit zu treffen, um das Beste aus Ihrer Anlage herauszuholen. Das bedeutet für Sie: Optimale Verfügbarkeit, geringe Wartungskosten, lange Laufzeiten:

Was auch immer Ihre Überwachungsbedürfnisse sind, unsere spezialisierten Ingenieure, Diagnostiker und Programmierer sorgen dafür, dass Sie eine Lösung erhalten, die perfekt zu Ihrer Situation passt. Unsere Produkte und Dienstleistungen können einzeln oder kombiniert eingesetzt und je nach Bedarf angepasst werden.  Mit unseren speziell entwickelten Lösungen profitieren Sie von

  • Hardware
  • Software
  • Engineering
  • und Service aus einer Hand.

Gerade bei älteren Windenergieanlagen empfiehlt sich ein individuelles Überwachungskonzept für einen optimalen Betrieb bis zum Ende der Lebensdauer. Wir beraten Sie gerne. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Rufen Sie uns an: +49 201 172-1645 oder schicken Sie Ihre Frage an productsdmt-group.LÖSCHEN.com.

Ergänzende Leistungen - TÜV NORD Windenergie

TÜV NORD ist eine der weltweit führenden akkreditierten Zertifizierungsstellen für On- und Offshore Windenergieanlagen. Ob Projektdesign und Baugenehmigung, Herstellung der WEA oder Installation und Abnahme, TÜV prüft und zertifiziert jede Phase Ihres Projektes. Die Akkreditierung umfasst alle internationalen Zertifizierungsrichtlienien, wie IEC, EN, GL, Danish approval scheme, DIBt, TAPS und BSH.

Die TÜV NORD EnSys verfügt über ein umfangreiches Fachwissen und langjährige Erfahrung im nationalen und internationalen Bereich der Standortbegutachtung.

Neben den technischen Inspektionen an Windenergieanlagen begleitet TÜV NORD Ihren Windpark von der Planung und Genehmigung, über den Betrieb bis hin zum Weiterbetrieb über die Entwurfslebensdauer hinaus und steht Ihnen als kompetenter Partner schnell und zuverlässig mit umfassenden Dienstleistungen aus einer Hand zur Seite. Die technische, finanzielle und rechtliche Bewertung Ihres Vorhabens bieten wir Ihnen gern im Rahmen einer Due Diligence aus dem TÜV NORD Netzwerk heraus an.

Wie ist das Potenzial Ihres Standortes und passt Ihre WEA zu den Bedingungen vor Ort? Auch bei dieser Fragestellung sind Sie bei TÜV NORD richtig. Die Standortbedingungen können eine großen Einfluss auf die Wirtschaftlichkeit und Sicherheit von Windenergienalagen haben. Deshalb untersuchen wir für Sie alle relevanten Bedingungen (z.B. Effektive Turbulenz, Schräganströmung, Luftdichte) innerhalb des Windparkareals.

  • Due Diligence
  • Projektprüfung und Projektzertifizierung
  • Prüfung von Windbedingungen gemäß IEC
  • Windpotenzialbestimmung und -karten
  • Bankfähige Ertragsgutachten
  • Schallimmissions- und Schattenwurfprognosen, Umweltverträglichkeitsuntersuchungen
  • Risikoberurteilungen, Standorteignungsprüfung (Turbulenzbewertung), Prüfung der Mindestabstände zu Freileitungen
  • Technische Inspektionen
  • Standortgüte zur Inbetriebnahmen gem. EEG 2017
  • Netzanschlusszertifizierung

Weitere Informationen und Kontaktdaten finden Sie auf der TÜV NORD Website.

Kontakt: Vertrieb

Stefan Stöcker
DMT GmbH & Co. KG
Tel: +49 201 172-1645
Fax: +49 201 172-1515
productsdmt-group.LÖSCHEN.com

Kontakt: Maschinendiagnose

Christoph Rother
DMT GmbH & Co. KG
Tel: +49 201-1501
Fax: +49 201-1942
productsdmt-group.LÖSCHEN.com