DMT hat viele Persönlichkeiten

Engineering Performance kann kein Unternehmen ohne entsprechend wegweisend und leidenschaftlich arbeitende Menschen erreichen. Wir glauben an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mit ihrer Umsicht und ihrem Wissen liefern sie wertvolle Beiträge innerhalb unseres breiten Leistungsspektrums.

Als Mitarbeitende bei DMT GROUP erwarten Sie spannende und facettenreiche Aufgaben, denn Engineering ist alles, nur nicht langweilig. Zusammen mit anderen erstklassig ausgebildeten, hoch motivierten und verantwortungsbewussten Kolleginnen und Kollegen können Sie bei uns mit Sicherheit mehr bewegen. Gemeinsam lösen wir die technischen Herausforderungen unserer Zeit und beantworten die globalen Fragen der Zukunft.

Was wir für all unsere Mitarbeitenden tun, um ihnen das perfekte Umfeld zu bieten, erkennt man am besten durch die sehr persönlichen Geschichten Einzelner.

Ein paar Beispiele sehen sie hier - weitere werden bald folgen!
(Ihre bevorzugte Untertitelsprache können Sie in den YouTube-Einstellungen festlegen).

 

Martin Efferoth's Reise bei DMT hat erst vor kurzem begonnen, aber sie ist auf die Zukunft ausgerichtet: Martin hilft dabei, die digitale Infrastruktur in Bergbauunternehmen aufzubauen und zu optimieren. Er reist in verschiedene Regionen der Welt und nutzt die Gelegenheit, seine Arbeit mit dem Kennenlernen fremder Kulturen zu verbinden. Bei DMT, einem international tätigen Unternehmen, hat er dafür viel Raum und Flexibilität.

 


Jens Schweitzer arbeitet seit 16 Jahren für DMT und kennt das Unternehmen seit seiner Studienzeit. Im Laufe der Zeit erlebte er den natürlichen Transformationsprozess von DMT, um den neuen Herausforderungen der Zukunft gerecht zu werden – für Jens die perfekte Gelegenheit, seine Fähigkeiten einzubringen. Erst als Teamleiter und Produktmanager und jetzt als Segmentleiter für Maschinendiagnose und Geoinstrumente genießt er die Zusammenarbeit mit Kunden und Produktentwicklern gleichermaßen, um die Visionen und Anforderungen der Kunden in neue Produkte zu integrieren, die für den zukünftigen Erfolg konzipiert sind.

 


Nachhaltige Unternehmensführung mit Marietta Sander, Partnerin der EE ENERGY ENGINEERS GmbH. Ihre Kunden dabei zu unterstützen, eine nachhaltige Energieversorgung bereitzustellen oder den Weg zu einer Kreislaufwirtschaft und einem nachhaltigen Management zu finden, bedeutet mehr als nur die Berücksichtigung von Umweltparametern.

 



Die Suche nach Bodenschätzen und Rohstoffen, z.B. für die Energiewende, steht im Mittelpunkt der Arbeit von Dr. Rüdiger Misiek, stellvertretender Leiter Explorationsseismik bei der DMT. Warum diese komplexe Aufgabe echte Teamarbeit erfordert - insbesondere bei internationalen Projekten, die auch eine umfangreiche logistische Planung im Vorfeld erfordern, erklärt er im Interview.

 



Gesundheit, Sicherheit und Bildung - Als stellvertretende Leiterin der DMT-Prüfstelle für biologische Sicherheit reizt Dr. Melanie Wiegand vor allem die greifbare Wirkung ihrer Arbeit im Biolabor, z. B. bei der Untersuchung von Leitungswasser, Verdunstungskühlung und Lüftungsanlagen auf Krankheitserreger. Außerdem ist es für sie und ihr Team wichtig, immer auf dem neuesten Stand der Wissenschaft zu sein, erklärt sie. Deshalb bietet DMT regelmäßig Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen an.

 



Über den Tellerrand schauen mit Christian Heiermann, Segmentleiter Industrial Engineering. Christian, der weltweit in Projekten tätig ist, weiß, dass Engineering Performance das Ergebnis von Teamarbeit ist - wo verschiedene Menschen als gut eingespieltes Team zusammenarbeiten. Hier treffen Fachwissen und Soft Skills auf die Fähigkeit, über den Tellerrand zu schauen. 

 



"Das Beste an der Arbeit bei DMT ist, dass es hier so viele Mentoren und Experten gibt!" Im neuesten Video aus unserer Reihe "Was für uns spricht, sind unsere Mitarbeitenden" erklärt Suzan Bayram, Ingenieurin für Mineralaufbereitung die Vorteile eines technischen Berufseinstiegs bei DMT und wie sie von Experten und Mentoren aus dem eigenen und anderen Bereichen sowie durch akademische und praktische Weiterbildungen im Unternehmen unterstützt wird.

 



Wasserstoff für alle verfügbar machen - Dr. Carsten Gelhard, Leiter des HydroHub, erklärt, wie wir in der TÜV NORD GROUP die Kompetenzen für nachhaltige und langfristige Wasserstofflösungen bündeln und warum er immer auf der Suche nach neuen ambitionierten Kollegen ist, die gerne ihre Kompetenzen in den Bereichen Ingenieurwesen, Beratung und Wirtschaft kombinieren möchten.

 



"Viele Kollegen, vor allem aus dem Engineering Bereich, brennen für die Themen. Und mit Leuten zusammenzuarbeiten, die die Sachen gerne und mit Leidenschaft machen, das macht einfach Spaß," sagt Ramon Rautenberg, und er muss es nach 15 Jahren bei DMT wissen. Ramon kam direkt nach der Schule als Trainee ins Unternehmen und ist heute stellvertretender Leiter Strategie, Finanzen und Controlling. Es ist keine Seltenheit, dass unsere Auszubildenden und Werkstudenten im Unternehmen bleiben und die Karriereleiter erklimmen, denn sie profitieren von den zahlreichen Weiterbildungs- und Personalentwicklungsprogrammen, die wir anbieten.

 



Burnout und stressbedingte Erkrankungen sind ein wachsendes Thema - das weiß auch Elke Dörner, Referentin Gesundheitsmanagement. Sie arbeitet eng mit unserer Muttergesellschaft TÜV NORD zusammen, um die Gesundheit am Arbeitsplatz zu verbessern - zum Wohle aller Mitarbeitenden. Wir kooperieren z.B. mit professionellen Psychologen, um kostenlose Beratungen anzubieten, denn das Wohlbefinden unserer Mitarbeitenden hat höchste Priorität. Wir möchten  Arbeitgeber der Wahl sein! 

 



Engineering Performance ist unsere Vision und unser Versprechen an unsere Kunden. Um das zu erfüllen, brauchen wir die Besten der Besten, erklärt Marketing Managerin, Natalie Morris. Hier spricht sie über die Vorteile, die die Arbeit für DMT GROUP mit sich bringt, und warum sie besonders Frauen ermutigen möchte, sich zu bewerben - Gender-Balance und Inklusion stehen nämlich ganz oben auf der Agenda bei DMT.

 



"Mein Lieblingsprojekt?... eigentlich habe ich drei" - Trisha Ramsaroop, Geologin bei DMT Kai Batla in Südafrika, spricht über ihre Leidenschaft für Gesteine, ihre Arbeitserfahrung bei der Leitung internationaler Bergbauexplorationsprojekte und die Chancen, die ihr die Arbeit bei der DMT GROUP bietet. 

 



„Mich haben die Chancen interessiert, die mir dieses Unternehmen bietet.“ - Roman Krähling, Segmentleiter Maschinendiagnose & Geomesssysteme und Strömungsmesstechnik bei DMT in Essen, Deutschland, erklärt, warum er unbedingt bei DMT - einem Unternehmen mit einer Vision - einsteigen wollte und wie sein Team im Bereich der Messtechnik und Sensorik bereits etwas bewegt. In diesem Interview fragen wir ihn auch nach der Zusammenarbeit innerhalb der TÜV NORD GROUP und was Management für ihn bedeutet.

 



„Ich schätze das ortsflexible Arbeiten hier sehr, damit ich Familie und Beruf vereinbaren kann.“ - Himani Makkar, Contract Manager bei DMT in Essen, Deutschland, erzählt, was sie zu DMT gezogen hat, wie ihr Onboarding verlief und wie sie es schafft, die Verantwortung ihres Jobs mit der Erziehung einer jungen Familie zu verbinden. 


Was für uns spricht sind unsere Mitarbeitenden

Sind Sie neugierig, was andere Mitarbeitenden über ihre aktuellen Projekte, ihre Karriereentwicklung, das Onboarding und die Benefits in der DMT GROUP zu sagen haben? Dann schauen Sie bald wieder vorbei - die nächsten Videos folgen in Kürze. In der Zwischenzeit gibt es hier ein paar Einblicke in das, was demnächst kommt.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit unserer Personalabteilung auf.

content-contact-de

content-contact-p1-de


captcha