Arbeitssicherheit auf Baustellen: Koordination von Baustellensicherheit und Gesundheitsschutz

Risiken auf Baustellen minimieren und langfristig Kosten sparen: Mit unseren Beratungen zur Koordination von Baustellensicherheit, Gesundheitsschutz und Arbeitsschutz auf Baustellen bringen Sie sich und Ihre Mitarbeiter auf die sichere Seite. Unsere Fachkräfte, Koordinatoren und Sachkundigen erläutern Ihnen individuell die geltenden Vorschriften und Regeln, wie zum Beispiel die Bestandteile der Baustellenverordnung.

Wir unterstützen Sie dabei, Ihren Baubetrieb von der ersten Minute an nach den aktuell geltenden Vorschriften und Normen für die Baustellensicherheit zu organisieren. Dazu zählen sämtliche staatlichen und berufsgenossenschaftlichen Regelungen, wie zum Beispiel die Berufsgenossenschaftliche Regeln für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (BGR 128), die Technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS 524), die Regel der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV 101-004) und die Regeln für Arbeitsschutz auf Baustellen (RAB 30-32).

Nehmen Sie gerne Kontakt mit unserer Fachabteilung auf.

content-contact-de

content-contact-p1-de