Anlagenbau & Verfahrenstechnik

Anlagenbau für die Prozessindustrie

Der Maschinenbau und Anlagenbau für die Prozessindustrie erfordert grundlegenden Einblick in die jeweiligen Prozesszusammenhänge und Prozessabhängigkeiten. Erst aus solider Planung und Konstruktion entstehen Anlagen auf höchstem technischen Niveau.

In diesem technisch anspruchsvollen Segment des Anlagenbaus überzeugt DMT durch aktive und international anerkannte Unterstützung: von der Beratung, Prüfung, Bewertung und Begutachtung bis zu Planung und zu Bau von Anlagen, aber auch bei der Sanierung und Reparatur von Anlagen im laufenden Betrieb. In enger Verknüpfung unterschiedlichster Kompetenzen werden dazu gleichzeitig die Anforderungen sowohl an Sicherheit als auch an Effizienz und Umweltverträglichkeit der Anlagen in Einklang gebracht. So helfen wir unseren Kunden, Umweltstandards einzuhalten und eine hohe Wertschöpfung aus ihren Prozessen zu sichern.

Unser Leistungsportfolio:

  • Sanierungskonzepte und Studien
  • Prozess-Engineering
  • Projekt Management
  • Basic- und Detail-Engineering
  • Lieferung von Anlagen oder Kernkomponenten
  • Montage und Inbetriebnahme
  • Training von Betriebspersonal

Schwerpunkte in der Verfahrenstechnik

Unser Schwerpunkt liegt auf der Reinigung von Koksofengas in den Nebengewinnungsanlagen von Kokereien. Hierbei sind die wichtigsten Verfahren:

  • Teerscheidung
  • Gaskühlung
  • Gaswäschen zur Entfernung von Ammoniak, Schwefelwasserstoff (Entschwefelung), Cyanwasserstoff, BTX, Naphthalin aus dem Prozessgas
  • Gewinnung von Nebenprodukten wie Schwefel aus Clausanlagen, Schwefelsäure, Ammoniumsulfat, Ammoniak, BTX, Naphthalin, Teer
  • Abwasserreinigung

Das technische Know-how der DMT wird auch bei der Reinigung anderer Prozessgase wie beispielsweise bei der Erdgasaufbereitung, in Raffinerien, bei der Carbidherstellung oder bei der Reinigung von Prozessgasen in der Chemie und Spezialchemie eingesetzt.

Bei der energetischen Nutzung von Koksofen- und Grubengas, die durch Verbrennung in Gasmotoren oder Gasturbinen Strom und Prozesswärme mit hoher Effizienz erzeugen, begleiten wir unsere Kunden durch Planung, Bau und Inbetriebnahme.

Zur Unterstützung der Qualitätssicherung planen und liefern wir auch Labore zur Untersuchung von Kohle-, Koks- und Gasqualitäten. Diese Labore ermöglichen die Durchführung der Tests und Analysen gemäß international gültigen Standards.

Die Planung und Lieferung von Prüfständen zur Qualitätsüberprüfung und Qualitätssicherung von Antriebsaggregaten ergänzt unser Angebot im Anlagenbau.