Presse

DMT-CEO wird als Vertreter der TÜV NORD GROUP in den H2-Beirat der Stadt Essen berufen

TÜV NORD GROUP und DMT unterstützen den erfolgreichen Markthochlauf der Wasserstofftechnologie in Essen und dem Ruhrgebiet nun auch durch die Berufung von Maik Tiedemann, Mitglied der TÜV NORD GROUP-Konzerngeschäftsleitung und CEO der TÜV NORD-Tochter DMT, in den Wasserstoffbeirat der Stadt Essen.

[Translate to German:] DMT CEO, Maik Tiedemann; Essen Lord Mayor, Thomas Kufen and Andre Boschem, Managing Director of EWG

Im Wasserstoff-Beirat werden die Kompetenzen von Spitzenunternehmen und Forschungseinrichtungen im Raum Essen gebündelt, um hochkarätige Projekte im Bereich Wasserstoff zu entwickeln und realisieren.

„Wir leisten einen großen Beitrag zum erfolgreichen Markthochlauf der Wasserstofftechnologie und freuen uns, dass wir unser Consulting- und Engineering-Know-how künftig auch im H2-Beirat Essen einbringen können“, sagte Tiedemann, gestern beim Treffen mit Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen und Andre Boschem, Geschäftsführer der Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft.

Lesen Sie mehr über den H2-Beirat im LInkedIn Beitrag der EWG und in der Pressemitteilung.