Smart-Mining Conference 2019: Mining auf dem nächsten Level

19. - 20. Nov. 2019, Aachen

Setzen Sie neue Maßstäbe: Am 19. und 20.November 2019 findet die nächste Smart Mining Conference (SMC) im Aachener Tivoli statt. Es erwarten Sie hochkarätige, internationale Experten und Vorträge zu innovativen Best Practices und aktuellen Beispielen hochmoderner Enabling Technology für die zukünftigen digitalen Trends in der Miningindustrie. 

Die Konferenz, ehemals bekannt unter dem Namen Bergbau-Forum 4.0, bringt über 200 nationale und internationale Gäste und Aussteller zusammen. Darunter befinden sich Vertreter aus den global agierenden Bergbau- und Consulting-Unternehmen, Experten und Dienstleister aus den Bereichen Ausrüstung, Technologie sowie Professionals aus der Forschung und den Branchenverbänden. Veranstaltet wird die SMC vom Institut für Advanced Mining Technologies der RWTH Aachen (AMT), der DMT Group und VDMA Mining. DMT wird mit einem Stand in Kooperation mit dem EIT Projekt „MAMMA“ vertreten sein. 

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket und damit einen Zugang zum aktuellen Wissen im Mining-Sektor: Diskutieren Sie mit unseren Experten über den aktuellen Stand und Themen wie Digitalisierung und Internationalisierung, Engineering und Consulting entlang der kompletten Wertschöpfungskette des Bergbaus – von der Erkundung, über den Betrieb bis zur Schließung und Folgenutzung. Erweitern Sie Ihr Netzwerk und Ihre Vertriebsmöglichkeiten und tauschen Sie sich in entspannter Atmosphäre mit den global agierenden Keyplayern, Entscheidern und Innovatoren Ihrer Branche aus. 

Profitieren Sie außerdem von zahlreichen Benefits des SMC 2019: Besuchen Sie vorab die weltweit erste und einzigartige Mining Network Expo - MNE (18.11.) organisiert von DMT zu Trends, Themen und Netzwerkarbeit aus und für die Mining-Branche.

Registrieren Sie sich jetzt zur SMC und sichern Sie sich Ihre persönlichen Vorteile unter: https://smartmining.academy-rwth.de/registration/

Weitere Infos zur SMC finden Sie unter: https://smartmining.academy-rwth.de/
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: 

Ansprechpartner:

Maximilian Getz
RWTH Aachen University
Institute for Advanced Mining Technologies (AMT)

Wüllnerstr. 2
D-52062 Aachen

Fon: +49 241 80 97901
Fax: +49 241 80 92311

E-Mail: mgetzamt.rwth-aachen.LÖSCHEN.de

Kontaktieren Sie uns zu dieser Messe

messe-kontakt

messek-1