Explorationsstudien für Bergbauprojekte

Die Exploration von Lagerstätten hat zum Ziel, Erzvorkommen und vielversprechende Lagerstätten zu identifizieren, um einen Überblick über die vorhandenen mineralischen Ressourcen für ein Bergbauprojekt zu erhalten. Für Unternehmen, die im Bergbau tätig sind, bieten wir verschiedene Dienstleistungen im Bereich der Exploration an. Unsere Kunden erhalten professionelle Beratung in allen Phasen der Lagerstättenerkundung, von der Basisexploration über die Definition von Zielen, Durchführung von Bohrungen und Probenahmen bis hin zur geologischen Modellierung.

Dabei profitieren Sie von unserer hohen Flexibilität. Wir stehen Ihnen nicht nur beratend  zur Seite. Bei Bedarf übernehmen die Mitarbeiter von DMT im Auftrag des Kunden auch weitergehende Aufgaben in der Exploration. So verstärken wir Ihr Team z.B. in der Beprobung und Vermessung, schulen Ihre Mitarbeiter für das anstehende Projekt oder führen mit ihnen gemeinsam die Erkundung und nachfolgenden Studien durch.

Unsere Teams verfügen über Erfahrung mit zahlreichen geophysikalischen Aufgaben und sind mit allen gängigen Methoden zur Vermessung und Erkundung von Lagerstätten vertraut. Darüber hinaus haben wir bereits mit beinahe allen Arten von mineralischen Vorkommen gearbeitet und Projekte und Explorationsstudien in allen Klimazonen, auch in extrem entlegenen Gebieten, durchgeführt.

Unsere Dienstleistungen und Studien

  • Geologie/geologische Kartierung
  • Management von Explorationsprogrammen
  • Geophysikalische Untersuchungen (inkl. Seismik)
  • Strukturelle Interpretation
  • Überwachung von Bohrungen und Bohrlochanalysen
  • Überwachung von Protokollierung und Probenahme
  • Auswahl der geografischen Ziele

Nehmen Sie gerne Kontakt mit unserer Fachabteilung auf.

content-contact-de

content-contact-p1-de