Zerstörungsfreie Exploration: 2D / 3D Seismik

Das zerstörungsfreie Verfahren der Reflektionsseismik dient im Bergbau und der Rohstoffindustrie dazu, Untergrundstrukturen zwei- oder dreidimensional abzubilden und geologische Lagerstättenmodelle aufzubauen.

Mit Ihrer langjährigen Erfahrung ist die DMT der Experte in der zerstörungsfreien 2D/3D-Darstellung von Ressourcenvorkommen und anderen Lagerstätten, wie beispielsweise im Bereich der Geothermie und Endlagersuche. Gegenüber klassischen Verfahren der Exploration, bei denen kostspielige, punktuelle Bohrungen vorgenommen werden müssen, können wir mit der 3D Seismik detaillierte geologische Abbilder erstellen, die ein frühzeitiges Verständnis der Lage und Beschaffenheit von Lagerstätten erlauben.

 

Ganz gleich, ob als Teildisziplin von Machbarkeitsstudien im Bergbau, für die Erkundung von Zwischen- oder Endlagerstätten, oder bei Geothermieprojekten zur Strom- oder Wärmeerzeugung: DMT ist als Komplettanbieter bestens ausgerüstet und geschult, um seismische Erkundungen jeder Art durchzuführen. Individuell auf Kundenwünsche anpassbar, umfasst unser Portfolio seismische Produkte und Dienstleistungen wie Vibratoren oder kabellose/kabelgebundene Messsysteme (SUMMIT Xone, AutoSeis, Sercel) für jede Projektgröße (vorhandene Ausrüstung für Seismikanwendungen bis zu Tiefen von 7km).

Unsere seismischen Vorfelderkundungen generieren frühzeitig ein Detailwissen, das in herkömmlichen Verfahren nicht so früh im Projektzyklus vorliegt. Während somit auch bei kürzeren Vorlaufzeiten, genauere Kostenvorhersagen für die nächste Machbarkeitsstufe vorliegen, wird zeitgleich ein geologisches Modell für den gesamten Lebenszyklus der Lagerstätte erstellt.

Mit weit mehr als 100 Projekten im Bergbau weltweit, mit SCCP- und DIN ISO 9001, 14001 und 45001 Zertifizierung und einer LTI-Rate* <1, mit der Erfüllung von Branchenstandards wie OGP und als EAGE-Mitglied sind wir der richtige Partner auf dem Feld der zerstörungsfreien, seismischen Exploration. (*Lost Time Incident-Rate)

 

 

Unser umfassendes Leistungsangebot seismischer Methoden und Verfahren besteht aus:

  • 2D und 3D Reflektionsseismik
  • Oberflächenwellenanalyse
  • Seismische Tomographie
  • VSP Vertical Seismic Profiling
  • Flözwellenseismik
  • Seismoakustische Überwachungsnetzwerke
  • Seismisches Monitoring 
  • Erschütterungsmessungen
  • Seismisches Datenprozessing und Modellierung

Sollten Sie bei sich für Explorationsprojekte verantwortlich sein, sollten wir uns kennenlernen. Kontaktieren Sie unseren Experten (siehe Kasten oben rechts) für ein unverbindliches Gespräch.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit unserer Fachabteilung auf.

content-contact-de

content-contact-p1-de