Gutachten & Beratung

Eine an die Aufgabenstellung angepasste Grundlagenermittlung stellt den Ausgangspunkt für eine qualifizierte Beratung bei allen geotechnischen Fragen rund um Ihr Projekt dar.

Unsere interdisziplinären Teams erarbeiten unter Mitwirkung unserer Prüf- und Fachstellen innovative und individuelle Lösungen für ihre Probleme und sorgen so für die optimale Nutzung Ihrer wirtschaftlichen Kapazitäten.

Aus diesen Synergien von Qualität und Effizienz aus einer Hand ergeben sich für Sie in allen Phasen Ihres Bauvorhabens Transparenz und Sicherheit sowie ein koordiniertes Zusammenwirken zwischen Fachplanern und Bauausführung in den folgenden Bereichen: 

  • Baugrunderkundung, Baugrundbeurteilung, Gründungsberatung
  • Analysen zur technologischen und verfahrenstechnischen Machbarkeit
  • Geotechnisches Monitoring
  • Identifikation und Bewertung von Risiken
  • Fachbauleitung
  • Abnahmeuntersuchungen
  • Bauschadensanalysen 

Unsere renommierten Prüfstellen stellen zudem Gutachten aus, welche projektspezifische Erkenntnisse umfassend beschreiben und entsprechend der jeweiligen Bauaufgabe beurteilen, zum Beispiel Baugrundgutachten.

Beweissicherung von Bauschäden (gem. DIN 4123)

Durch die Begutachtung von Objekten vor Beginn und nach Abschluss der Baumaßnahme sowie im Schadensfall können entstandene Schäden im Zuge einer Baumaßnahme von bereits vorher dagewesenen Schäden unterschieden werden.

Im sogenannten Beweissicherungsverfahren erfassen und dokumentieren unsere Sachverständigen den Bauzustand aller Objekte (Häuser, Ingenieurbauten, Verkehrswege) im Einflussbereich der Baumaßnahme. Diese Beweissicherung dient gleichermaßen zum Schutz ggf. geschädigter Anlieger sowie zur Absicherung des Bauunternehmens / Auftraggebers.

Bergbau

Als Traditionsunternehmen im Bereich des Bergbaus sind wir darüber hinaus insbesondere dafür prädestiniert, als beratende und begutachtende Instanz Bauvorhaben zu begleiten, die im Rahmen von Altbergbau und Bergbaufolge durchgeführt werden, sei es in Form von Projekten im Bauwesen oder die Infrastruktur betreffend.

Unter Berücksichtigung geotechnischer wie bergbaulicher Fachkompetenzen sowie in Hinsicht auf die geplante Folgenutzung nehmen unsere Spezialisten fundierte Beurteilungen vor und stehen Ihnen in Zusammenhang mit folgenden Gebieten beratend zur Seite:

  • Baugrunderkundung und -bewertung
  • Standsicherheitsuntersuchungen und Gutachten
  • Gebäude- und Anlagenrückbau
  • Altlastensanierung
  • Flächenrecycling
  • Schachtsicherung und -verwahrung
  • Rückzugskonzepte und Verschlussbauwerke
  • Verfüllung untertätiger Hohlräume
  • Spezialtiefbau