Geologie, Ressourcen und Exploration

DMT‘s Aufsuchungs- und Vermessungsdienstleistungen liefern die wesentliche Basisdaten, die unsere Kunden benötigen, bevor sie ausschlaggebende Investitionsentscheidungen für Rohstoffprojekte fällen können.

Wir bauen auf jahrzehntelange internationale Erfahrung in verschiedensten Umgebungen und Rohstoffbereichen auf, einschließlich Kohle, Edelmetalle und Nichtedelmetalle, Seltene Erden  und Industrieminerale, planen, leiten und liefern Explorations- und Vermessungsprogramme, um Daten zu ermitteln und auszuwerten, die den international geforderten Vorschriften hinsichtlich Qualität, Konsistenz und Seriosität erfüllen.

Wir bieten Kunden auf der ganzen Welt folgende Explorations- und Vermessungsdienstleistungen:

  • Aufsuchungsplanung und -überwachung
  • geophysikalische Messprogramme
  • geotechnische Beurteilungen
  • hydrologische Untersuchungen

Unsere Dienstleistungen zur Datenauswertung stellen sicher, dass die durch unsere Explorations- und Vermessungstätigkeiten gesammelten Informationen in die richtigen Ressourcen- und Reservenberechnungen überführt werden, die für Investitionsentscheidungen entscheiden sind. Wir handeln gemäß international anerkannter Standards wie dem JORC Code, NI 43-101 und dem USGS Ressource Classification Programme. Unsere Berichte werden von qualifizierten Personen international anerkannter Fachverbände zertifiziert, einschließlich IMMM (Institute of Materials Minerals and Mining), SAMREC (South African Mineral Resource Committee), AGEPPA und EGF.

Unabhängige Datenbewertung ist der Schlüssel dafür, dass Informationen, die für geologische Modellierung, Ressourcenabschätzung und Reservenberechnung verwendet werden, konsistent, plausibel, verlässlich, relevant und vor allem mit internationalen Standards konform sind

Bohrkernuntersuchung während der Exploration
Bohrkernuntersuchung während der Exploration
Geologische Beurteilung
Geologische Beurteilung


Unsere hoch qualifizierten Geologen führen durch geologische Explorationen gesammelte geologische Daten und Probenergebnisse zusammen und erstellen anhand geologischer Modellierungen computergestützte 2-D- und 3-D-Visualisierungen des Lagerstättenkörpers. Diese Modelle, die sowohl die Quantität als auch die Verteilung der Wertminerale von Interesse zeigen, bieten Investoren, Bergbaubesitzern und -betreibern die Informationen, die sie benötigen, um solide, auditierbare, geologische und mineralische Ressourcenmodelle ihrer Lagerstätten zu erstellen. Auf dieser Basis können fundierte Entscheidungen zu Ressourcenschätzung, Reservenbewertung, Planung des Bergbaubetriebes und finanzieller Projektbewertung getroffen werden.

Unsere Geologen sind in der Anwendung der weltweit geläufigsten Softwarepakete für geologische und Blockmodellierung vertraut, einschließlich SURPAC®, Minex®, Datamine®, MineSight®, AutoCAD, VULCAN®, Whittle® und PETREL®.

Auf Basis der Planung des Bergwerks und Bewertung der (vorläufigen) Machbarkeit können wir in einer späteren Phase der Projektentwicklung durch Bestimmung des geeigneten Abbauverfahrens und Rohstoff Grenzwerten (cut-off values) die gewinnbaren, wirtschaftlichen oder unwirtschaftlichen Reserven (nachgewiesen und vermutet) bestimmen.

Wir führen Mineral Expert Reports (MER) durch. Hierbei handelt es sich um einen technischen Teil der Dokumentation eines erstes öffentliches Zeichnungsangebot, der für den Börsengang eines Aufsuchungs- oder Bergbauunternehmens an den internationalen Börsen notwendig ist. Diese MER‘s müssen von qualifizierten  bzw. kompetenten Personen abgezeichnet werden, die wir für verschiedenste Bereiche der Rohstoffexploration verfügbar machen können.

Wir sind spezialisiert auf

Geothermische Exploration

Die Nutzung natürlich erzeugter Erdwärme ist eine viel versprechende Technologie zur Reduzierung der durch die Energieproduktion entstehenden klimaverändernden Emissionen. DMT bietet die Planung und Überwachung geologischer, geophysikalischer und seismischer Exploration, um potenziell nutzbare Erdwärmequellen ausfindig zu machen und zu analysieren, die mit verschiedenen Techniken erfasst werden können. Mit über 10 Jahren Erfahrung in diesem Bereich stellen wir Dienstleistungen zur Reduzierung von Bohrrisiken und zur Verbesserung der Produktivität in geothermischen Explorationsaktivitäten bereit. 

  • Geologische Untersuchungen und Explorationsplanung
  • 3-D-Visualisierung und Analyse geologischer und geophysikalischer Daten
  • Interpretation seismischer Untersuchungen und geologischer Modellierung
  • Scannen von Bohrkernen und strukturgeologische Untersuchungen
  • Geophysikalische Bohrlochmessungen
  • Analyse von Lagerstätteneigenschaften
  • Wärmefluss-Modellierung
  • räumliche Verteilung geothermischer Parameter
  • Integration und 3D-Visualisierung geplanter Bohrlöcher

Flözgas und Grubengas

Flözgas und Grubengas können spontane Selbstentzündung und Kohlebrände verursachen. Das Methan hat jedoch auch wirtschaftliches Potenzial, wenn extrahiert und als sauberer Brennstoff genutzt. Nachdem wir im britischen und deutschen Steinkohlebergbau verwurzelt sind und über 15 internationale Projekte im Steinkohlebergbau pro Jahr leiten, besitzen wir umfassende Erfahrung in Bezug auf alle Fragen zu Flöz- und Grubengas und können Beratungsdienste sowohl im Hinblick auf den sicheren Umgang mit Methangas als auch seiner kommerziellen Ausbeutung anbieten, indem wir mit Bergbaubetreibern, Investoren, Energieversorgern und Emissionshändlern zusammen arbeiten. 

Carbon Capture and Storage

Carbon Capture und Storage stellt einen Ansatz zur Abschwächung des Klimawandels durch Reduzierung von Treibhausgasen dar. Wir bieten Explorationsdienstleistungen und Analyse geeigneter geologischer Strukturen zur Speicherung von CO2 oder anderen Gasen, geologische Modellierung dieser Strukturen und Planungsmaßnahmen, um zu verhindern, dass Kohlendioxid in die Atmosphäre freigesetzt wird.